Zur Zeit sind 288 Einträge im Gästebuch
Ins Gästebuch eintragen

Zurück 1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 29 Weiter

Jochen natanderleise@aol.com http://www.joachimkoenig.de.tl 19.12.2006 | 19:01
Hallo Peter
Tannenbaum in die Top geholt? Dann kann es los gehen.
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2007 wünscht Dir und allen Besuchern Deiner Hp.
Jochen aus Hamburg.

Orlamünder ulrich_orlamuender@web.de 16.12.2006 | 17:21
Hallo zusammen,

beim Suchen nach Fotos zur Schnoorturm, meinem derzeitigen Schiffmodell- Projekt bin ich natürlich auf diese Seite gestoßen. Ganz große Klasse, da ich jetzt einige Unklarheiten im Plan richtig deuten und korrigieren kann. Vielen Danken und einen guten Rutsch ins nächste Jahr und schöne Feiertage!

MfG U. Orlamünder

Rüdiger Sildatke sildatke@t-online.de 16.12.2006 | 14:33
Allen ehemaligen Hansa-Fahrensleuten und den Angehörigen wünsche ich ein "Frohes Weihnachtsfest und ein Gesundes und erfolgreiches Neues Jahr"
Rüdiger Sildatke

Wilfried Frese freseoldman@aol.com 16.12.2006 | 14:24
Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr aus Mülheim an der Ruhr vom ex Sparks der Rheinfels
(DLCN)

Andreas Kade andreas.kade.privat@t-online.de 11.12.2006 | 21:42
Hallo Herr Kiehlmann und liebe Hansa - Freunde !

Ich bin beim Stöbern nach Schiffsfotos von Dampfern aus meiner aktiven Zeit auf diese beeindruckende Seite gestoßen. Ich bin selbst als TOA von 1978 - 80 auf der Reichenfels, Sternenfels und Trautenfels gefahren.
Beim Anschauen Eurer beeindruckenden Fotos, nicht nur dieser Schiffe, wurden wieder viele Erinnerungen wach. Ich kann Euch zu dieser Seite nur beglückwünschen und drücke für den weiteren Aufbau die Daumen.

Schöne Weihnachtsgrüsse von Andreas,
heute in der Nähe von Köln "gestrandet"!

Friedrich Synold fiete.synold@lycos.de http://perlduekkers-seefahrt.de 11.12.2006 | 12:24
Moin, Moin,
ich bin ja auch eine geraume Weile zur See gefahren, leider nie auf so richtigen, reinen, Schwergutschiffen. Hätte mir bestimmt sehr viel Spaß gemacht, habe gerne Schwergut bewegt.
Tolle Seite, gefällt mir, weiter so.
Vielleicht können wir ja einen Link setzen.
Bis bald.
Ich wünsche ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Fiete
(Perlentaucher)

Birgit Paul birgit.paul@web.de 05.12.2006 | 17:34
Die Geschichte vom "Wolf" (ex. Wachtfels 1) sollte mal jemand verfilmen. Spannend - und obwohl eine Geschichte aus dem Seekrieg
- n i c h t brutal, wie so viele andere Kriegsgeschichten!

H.-D. Oldenburg dm.oldenburg@t-online.de 04.12.2006 | 00:50
Hallo Hansaaten, hallo Herr Kiehlmann,
wir schreiben heute den 3. Dez. 2006, d.h. heute vor 125 Jahren wurde die DDG Hansa gegründet.
Schade, daß wir das nicht mehr als Reederei gebührend feiern konnten. Aber Erinnerungen an die eigene Fahrtzeit weckt es schon. Reederei und Besatzung, das stimmte bei Hansa wohl immer. Natürlich fuhr man beim Aufbau der Nachkriegsflotte wieder "bei der Hansa", wenn schon die letzte Generation der Familie bei "Hansas" war. Ich höre noch meinen Onkel Alfred, jahrelang Hansa-Koch: "Dieter: gute Reederei, gutes Essen, sicherer Arbeitsplatz." :-) Also hin, später Seefahrtschule und zurück. Und siehe da: alle vier Matrosen vom letzten Schiff- K.Retzow, W. Patzer, R. Schmidt und ich - kamen zurück, wurden irgendwann Kapitän und blieben bis zum Aus der Reederei. So wie auch fast alle anderen Kollegen in Ihren jeweiligen Laufbahnen.
Gut, daß wir alle uns unsere Gemeinschaft erhalten konnten. Dank deshalb auch Herrn Kohls und allen fleißigen Helfern, die unsere Treffen so vortrefflich ausrichten.

Übrigens : der heutigen Hauptseite von Wikipedia war die Gründung der DDG "Hansa" einen Eintrag als Nr. 1 unter diesem Datum wert.
Gruß aus Bremen an alle Hansaaten von
H.-D. Oldenburg

Rainer Hellmann DL7OR@DARC.DE 25.11.2006 | 15:14
Hallo Hansafahrer und DDG Hansa-Freunde !

Das gestrige Hansa-Treffen in Bremen war ein voller Erfolg. Als ehemaliger Funkoffizier, der bis zum bitteren Ende der Reederei 1980 auf vielen Schiffen der DDG Hansa gefahren ist, habe ich nach langer Zeit mit einigen der ehemaligen Fahrensleute wieder ein Bier trinken können und alte Geschichten aus einer sehr angenehmen Zeit ausgetauscht. Dabei bin ich auf diese schönen Seiten aufmerksam gemacht worden. Vielleicht finde ich in meinem Fundus noch Bilder, die in diese Galerie passen.
In diesem Zusammenhang möchte ich auf die Internetseite von Heinrich Busch aufmerksam machen: http://www.seefunknetz.de/
Ein Besuch lohnt sich.
Alles Gute und weitermachen !

Rainer Hellmann (auch Amateurfunker: Rufzeichen DL7OR)

Claus claus.poltermann@gmx.de 21.11.2006 | 22:26
Vielen Dank für diese sorgfältige zusammengestellte Seite! Ein wahre Fundgrube auch für alle Modellbauer!
Grüße Claus

Zurück 1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 29 Weiter